Loading...
Skip to Content

Bewegen

Schwertransporte & SPMT: Modernste Transporttechnik trifft auf leistungsstarke Zugmaschinen

Schwermontage, Grobmontage, Hubgerüst, Hydraulic gantry/Heavy Lifting Gantry, Trilifter, Boomtruck, Valla, Pick and Carry, Heavy Rigging

Ähnliche Themen:



Schwertransporte

Ihr Unternehmen plant einen Umzug und große Produktionsanlagen oder Maschinen müssen an einen anderen Standort bewegt werden? Ein Umzug in solchen Dimensionen ist nicht vergleichbar mit dem eines Privathaushaltes.  

Umfangreiche Firmenverlagerungen sollten auf jeden Fall von Profis durchgeführt werden. Hartinger hat diese Erfahrung durch jahrelanges Transportgeschäft – von ganz klein bis ganz groß. Wir wissen, wenn riesige Gastanks, komplette Windkraftanlagen oder sogar Schiffe umziehen müssen, dass hier nicht der allseits bekannte Umzugstransporter namhafter Autovermietungen ausreicht.  

Bei solchen Großraumtransporten werden spezielle Fahrzeuge und geschultes Personal eingesetzt und das nicht nur aus sicherheitstechnischer Betrachtung. Beides bietet Hartinger, um alles so schnell und unkompliziert wie möglich abzuwickeln. Doch bei einem Spezialtransport geht es nicht nur um den Transport selbst. Rechtliche Rahmenbedingungen wie die Mitarbeitersicherheit, Genehmigungen oder statische Belastungsgrenzen von Straßen oder Brücken müssen beachtet werden.

Aus schwierig wird einfach – aus schwer wird leicht.  

Ein Standortwechsel von schwerem Gerät oder gar ganzer Gebäude oder Gebäudeteile ist immer etwas Besonderes: Geben Sie uns Ihre Projekte ganzheitlich in unsere Hände, denn die Koordination von Transport und der Abwicklung des dazugehörigen Papierkrams gehört zu unserem täglichen Geschäft. Wir garantieren Ihnen bereits im Vorfeld eine optimale Organisation mit der Sicherheit, die Sie benötigen - ohne, dass Sie viel Zeit investieren müssen. Sonderfahrerlaubnisse, behördliche Ausnahmegenehmigungen, Begleitfahrzeuge oder Polizeibegleitung sind nur einige der Dinge, um die wir uns kümmern. Sie wünschen sich eine gewissenhafte und routinemäßige Projektlogistik, dann sollten Sie  das unseren erfahrenen Mitarbeitern überlassen, die schon viele Schwertransporte erfolgreich durchgeführt haben und einfach wissen, worauf es ankommt.

Sicher begleitet von A nach B

Bereits vor dem Transport laufen die Planungen bei Hartinger auf Hochtouren, damit Sie Ihr Gut sicher und unbeschädigt am Zielort in Empfang nehmen können. Wir sorgen dafür, das eventuell notwendige Straßensperrungen oder Begleitfahrzeuge vorhanden sind und prüfen die gesamte Route sorgfältig auf mögliche Hindernisse und Engstellen. So werden problematische Orte mit parkenden Autos, störenden Schildern, Verkehrsinseln oder Ampelmasten und vieles mehr, frühzeitig erkannt und vorher planmäßig beseitigt.  

Dennoch erfordert der Transport höchste Konzentration. Unsere Fahrer bewahren stets Ruhe und arbeiten umsichtig. Die vorhergehenden ausführlichen Planungen geben ihnen die Zeit, auch in besonderen Situationen immer flexibel reagieren zu können, denn nicht selten geht es um den letzten Millimeter oder um "Haaresbreite".

Präzises Manövrieren mit der Zugmaschine und beigestellte Begleitfahrzeuge und Sicherheitskräfte sorgen für Sicherheit, damit gewährleistet wird, dass das Transportgut nirgends aneckt.

 

SPMT: Self-propelled Modular Transporter, Modulfahrzeuge

Für besonders große und sperrige Ladungen, die aber besonders flexibel transportiert werden müssen, bieten sich unsere SPMT-Lösungen an, die nicht umsonst als „Revolution in der Schwertransportszene“ gelten.  

Revolution im Schwertransport

Diese modularen Schwerlastfahrzeuge mit Eigenantrieb bieten vielfältige Kombinationsmöglichkeiten. Fahrbare Plattformen mit mehreren Achsen können beliebig zusammengefügt werden und trotzdem sind die jeweiligen Module durch ihren Eigenantrieb komplett unabhängig voneinander.  

Ein SPMT ist das perfekte Fahrzeug für besonders knifflige Transportsituationen. Die selbstangetriebenen Transportmodule werden kabellos gesteuert und können, je nach Leistungsfähigkeit und Beladung, eine Geschwindigkeit von bis zu 10 km/h erreichen. Maschinen und Anlagenteile, egal wie groß und sperrig, werden so recht komfortabel und dennoch sehr flexibel bewegt.